Detox
Sinnvoll?
| |

Detox: Was steckt dahinter?

Du spielst mit dem Gedanken, deinen Körper von innen zu reinigen und zu entgiften? Eine Detox-Kur könnte dir helfen, doch es gibt Dinge, die solltest du vorher wissen. In diesem Artikel gehen wir der Sache nach.

Was ist Detox?

Detox ist die Abkürzung des englischen Begriffs Detoxifikation, das „Entgiftung“ bedeutet. In der Gesundheitsbranche wird das Wort gerne verwendet, um eine Reihe von Verfahren, Entgiftungskuren oder Nahrungsergänzungsmittel zu beschreiben, die darauf abzielen, den Körper von Giftstoffen zu befreien. Also nichts anderes, als den Abbau von giftigen bzw. unerwünschten Substanzen im Körper.

Kurz: Detox steht schlicht für die Entgiftung und Reinigung des Körpers.

Welche Programme und Kuren gibt es?

Es gibt viele verschiedene Arten von Entgiftungs-Programmen und -Kuren. Einige sind sehr streng und erfordern eine vollständige Änderung der Ernährung und des Lebensstils. Andere sind weniger streng und konzentrieren sich eher auf die Aufnahme von Lebensmitteln und Getränken, die als entgiftend gelten. Hier sind einige Beispiele für solche Programme und Kuren:

  • Flüssigkeits-Detox: Diese Programme konzentrieren sich auf die Aufnahme von großen Mengen an Flüssigkeiten, wie Wasser, Tee oder Suppe. Flüssigkeiten helfen, Giftstoffe aus dem Körper auszuspülen.
  • Früchte- und Gemüse-Detox: Diese Programme basieren auf einer Ernährung aus frischen Früchten und Gemüse. Früchte und Gemüse sind reich an Nährstoffen und Antioxidantien, die helfen können, die Zellen zu schützen und zu reparieren.
  • Fasten-Detox: Diese Programme beinhalten eine vollständige oder teilweise Abstinenz von Nahrung. Fasten kann dazu beitragen, den Körper zu entlasten und die Verdauung zu verbessern.
  • Entschlackungs-Detox: Diese Programme konzentrieren sich auf die Entfernung von Giftstoffen aus dem Körper durch verschiedene Methoden, wie Sauna, Massage oder Schröpftherapie.

Nahrungsergänzungsmittel als Kur

Nahrungsergänzungsmittel sind in der Branch sehr beliebt, denn sie versprechen hohe Gewinne. Die Wirksamkeit ist jedoch sehr umstritten.

Die Produkte zu Ergänzung der Nahrung, werden als Kapseln oder in Pulverform zur Entgiftung des Körpers oder als Ergänzung zu Entgiftungskuren angeboten. Doch Vorsicht: Diese können auch die Wirksamkeit von Medikamenten beeinflussen.

Produkte auf Zeolithbasis

Zeolithe sind Kristalle, die sowohl in der Natur vorkommen als auch synthetisch hergestellt werden. Über 150 verschiedene Zeolithtypen sind synthetisch und nur 60 natürliche sind bekannt. Durch ihre Beschaffenheit können diese Schwermetalle abfangen, stehen allerdings auch im Verdacht, Mineralstoffe aus der Nahrung abzufangen.

Produkte mit Aktivkohle

Ergänzungsmittel mit Aktivkohle, auch Black Detox genannt, findet vor allem Verwendung als Lebensmittelfarbstoff E 153, ist ein Inhaltsstoff der verspricht, das Verdauungssystem zu reinigen. Dieser kann Stoffe im Magen-Darm-Trakt binden und abtransportieren. Es kann allerdings nicht zwischen „nützlich“ und „schädlich“ unterscheiden. Die Folge: nützliche Mineralstoffe und Vitamine, die wir dringend benötigen, werden gebunden und nutzlos gemacht.

Die Wirksamkeit von Detoxkuren

Die Wirksamkeit von Detox-Programmen ist umstritten. Einige Studien haben gezeigt, dass Entgiftungen dazu beitragen können, die Menge an Giftstoffen im Körper zu reduzieren. Andere Studien haben jedoch keine signifikanten Vorteile gezeigt.

Wichtig: Vor der Teilnahme an einer Entgiftungskur, solltest du dich mit deinem Arzt beraten und dessen Meinung einholen. Dies ist besonders wichtig, wenn du gerade in Behandlung bist oder gesundheitliche Störungen vorliegen.

Gibt es eine natürliche Entgiftung?

Ja, mit den Organen Leber und Niere, verfügt der menschliche Körper bereits über sehr wirksame Mechanismen, um schädliche und unerwünschte Stoffe bzw. Substanzen aus dem Organismus zu entfernen.

BEWUSST LEBEN Fazit

Wenn du daran interessiert bist, ein Detox-Programm oder eine Detox-Kur zu versuchen, ist es wichtig, eines zu wählen, das für deine individuellen Bedürfnisse geeignet ist. Du solltest auch mit einem Arzt sprechen, um sicherzustellen, dass Detox für dich OK ist.

Für dich, bin ich gerne da.

Wenn du mehr über das Thema erfahren möchtest, besuche meine InnerPlus Website oder kontaktiere mich, ich bin gerne für dich da.
Alice Hastenteufel
Innerlogin & Gesundheitscoach

Schreibe einen Kommentar